Ratgeber zum Vorzugspreis

Kunden der HUK-COBURG können jeden Ratgeber des DBW zum Vorzugspreis erhalten und sparen damit je Buch 2,50 Euro
Zur Bestellung

Aktuelles zu Gesundheit, Pflege und Beihilfe

HUK-COBURG - Partner für den öffentlichen Dienst.

Die HUK-COBURG ist aus dem öffentlichen Dienst heraus und für den öffentlichen Dienst gegründet worden. Mehr als 4 Millionen Beamte und Arbeitnehmer aus dem öffentlichen Sektor setzen bis heute ihr Vertrauen in die Versicherung. Die HUK-COBURG ist damit der größte Beamtenversicherer in Deutschland. So vielfältig der öffentliche Dienst ist, so lang ist auch die Liste an Berufsgruppen, die bei der HUK-COBURG versichert werden. Dazu gehören neben Mitarbeitern in der Verwaltung, in Ämtern, in Krankenhäusern, in der Kinderbetreuung und anderen sozialen Einrichtungen auch die klassischen Beamtenberufe wie Lehrer, Polizisten, Feuerwehrleute aber auch Richter und Soldaten. Sie alle setzen auf die Nummer eins, wenn es um Versicherungen für den öffentlichen Dienst geht. Die HUK-COBURG gibt auf Ihrer Website aktuelle und interessante Informationen, dabei können Sie sich auch einige Publikationen für den öffentlichen Dienst kostenfrei herunterladen.

Aktuelles zu Gesundheit, Pflege und Beihilfe 

Hier finden Sie Meldungen und andere Informationen rund um den öffentlichen Dienst 

 Jahr 2019

 

19.06.2019: Pauschale Beihilfe - Segen oder Fluch?

23.05.2019: Digitaler Wandel der öffentlichen Verwaltung

11.04.2019: Immer auf dem Sprung

14.03.2019: Besoldung auf dem Prüfstand

21.02.2019: Wer hilft im Katastrophenfall?

24.01.2019: Gute Führung in der digitalisierten öffentlichen Verwaltung

 

 Jahr 2018

 

06.12.2018: Vielfalt gestalten

18.10.2018: Prekäre Personaldecke

13.09.2018: „Jeder Mensch hat ein Recht auf Beratung“

19.07.2018: Beispielhafte Interessenvertretung

21.06.2018: „Das Wissen der Steuerprüfer kann nicht durch automatisierte Prozesse ersetzt werden!“

31.05.2018: Die Zukunft hat begonnen

26.04.2018: Mehr als ein bisschen weniger

22.03.2018: Tariftreue und Mindestlöhne in den Vergabegesetzen der Bundesländer

22.02.2018: »Die Aufzeichnung der Arbeitszeit ist das A und O!«

25.01.2018: Entgegen dem biologischen Rhythmus

 

 Jahr 2017

 

07.12.2017: Wir wollen gestalten!

19.10.2017: Mehr als nur Schließer und Wärter

21.09.2017: In die Schule gehen alle

03.08.2017: Rückenwind für engagierte Interessenvertretungen

22.06.2017: Wider die Normalisierung!

26.05.2017: Wahlprüfsteine

27.04.2017: Bühne frei für mehr Arbeitsschutz am Theater

23.03.2017: Work-Life-Balance im öffentlichen Dienst

23.02.2017: Weil es um Mehr geht!

19.01.2017: Feuerwehrmann - Ein Job für Teamplayer mit Hirn und Mut

 

 Jahr 2016

 

08.12.2016: Maßnahmen gegen den steigenden Krankenstand

20.10.2016: Sicherheit kommt von Kompetenz

22.09.2016: Gespaltene Belegschaft

28.07.2016: Gelebte Mitbestimmung

23.06.2016: Die gewollte Ungleichheit

25.05.2016: Spitzenreiter, Sprünge, Sonderlasten

21.04.2016: Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus

17.03.2016: Das „Aachener Modell“

25.02.2016: Besondere Mitbestimmung

21.01.2016: Den Belastungen auf den Grund gehen

 

 Jahr 2015

 

10.12.2015: Unterfinanzierter Krisenmanager

22.10.2015: Digitalisierung selbst gemacht

17.09.2015: Heiter bis wolkig

23.07.2015: Beispielhafte Interessenvertretung

25.06.2015: Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Dienst

28.05.2015: Gerechtes Einkommen per Gerichtsurteil?

30.04.2015: Besoldungslücke: Fortschreibung der Ungerechtigkeit

26.03.2015: Ohne Angebot keine Einigung

26.02.2015: Steuerimpulse für solidarische und gleichwertige Lebensverhältnisse

22.01.2015: Stressbekämpfung ohne Plan und Kontrolle? 

 

 Jahr 2014

 

11.12.2014: Die Handlungsfähigkeit des öffentlichen Dienstes sichern

23.10.2014: Beamte pfeifen auf eigenes Risiko

11.09.2014: Die finanzielle Zukunft der Länder

10.07.2014: Deutscher Personalräte-Preis 2014 - Oscar der Interessenvertretung

13.06.2014: 20. Parlament der Arbeit

15.05.2014: Gleich wichtig – ungleich behandelt

17.04.2014: 18,5 Prozent – Tendenz steigend

20.03.2014: Gemeinsam für gute Ergebnisse - Tarif- und Besoldungsrunde 2014

20.02.2014: Förster und Försterin: ein Beruf mit Vergangenheit und Berufung für die Zukunft

24.01.2014: Bundesverwaltung: Personalabbau und steigender Krankenstand

 

 Jahr 2014

.

 Datum

Thema 

01.07.2014: Urteil zur Beihilfe im Basistarif

01.07.2014: Beteiligungsgespräch: Änderung der Bundesbeihilfeverordnung

01.05.2014: Keine Beihilfebegrenzung im Basistarif

01.01.2014: Sehr gute Beihilfetarife für Anwärter

 

 Jahr 2013

.

 Datum

Thema 

01.10.2013: Mehr Sachbearbeiter für Beihilfeanträge

01.09.2013: ver.di kritisiert „Vorzeigeprojekt“ Beihilfeabrechnung

01.06.2013: Die Praxisgebühr und das Beihilferecht

 

 Jahr 2012

.

 Datum

Thema 

07.11.2012: Abschaffung der Praxisgebühr - DBB Chef fordert in Brief an Merkl Übertragung der Regelung auf Beamte

02.11.2012: DBB fordert Wegfall der Praxisgebühr auch für Beamte

13.09.2012: Widmann-Mauz: Rahmenkonzept „Gesundheit 2020" der Weltgesundheitsorganisation unterstreicht hohe Bedeutung von Prävention und Gesundheitsförderung

24.08.2012: Auftakt der Veranstaltung "Jedes Alter zählt"

09.08.2012: Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr bewertet das heutige Treffen zur Organspende als einen ersten Schritt

25.07.2012: Gesetz zur Neuregelung der Organspende tritt in Kraft

28.06.2012: Der Deutsche Bundestag beschließt Vorschriften zur Verbesserung der Arzneimittelsicherheit und Arzneimittelversorgung

19.06.2012: „ORGANPATEN werden" – Informationstour der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zu Gast in Tübingen

15.06.2012: Gesetz zur Einführung eines pauschalierenden Entgeltsystems für psychiatrische und psychosomatische Einrichtungen beschlossen

07.06.2012: DBB kritisiert Pläner zur Förderung privater Pflegevorsorge als Billiglösung

06.06.2012: Erstmals staatliche Förderung für die private Pflegevorsorge

22.05.2012: Dyckmans: Drogen- und Suchtpolitik zeigt Wirkung, Risikogruppen stärker in den Fokus nehmen

03.05.2012: Daniel Bahr: „Impulse des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen sind für eine zukunftsweisende Gesundheitspolitik unverzichtbar"

29.03.2012: DBB: Stabilität der Systeme der Krankenversicherung nicht in Frage stellen

22.03.2012: Neuregelungen zur Organspende in erster Lesung im Bundestag

16.03.2012: DBB: Private Krankenversicherung nicht in Frage stellen

 Jahr 2011

.

 Datum

Thema 

05.10.2011: Bundesinnenminister begrüßt Wiedergewährung der Sonderzahlung für Soldaten, Beamte und Richter des Bundes


mehr zu: Aktuelles
Aus Tradition günstig

Der öffentliche Dienst kann auf die HUK-COBURG vertrauen.

  • Als Selbsthilfeeinrichung größter Versicherer des öffentlichen Dienstes
  • Top-Tarife und bedarfsgerechte Angebote, die optimal zu Ihnen passen
  • Anhaltend gute und beste Noten von Test-Experten

Fragen Sie nach den besonderen Tarifen für den öffentlichen Dienst
Telefon: 0800 2 153153* oder direkt auf www.huk.de

*kostenlos aus dem Festnetz

Informationen unverbindlich anfordern.

Startseite | Kontakt | Impressum           www.gesundheit-und-beihilfe.de ©2021